Suche

Kirschbaumhaus

Newsletter

Sie wollen auf dem laufenden bleiben? In unserem Newsletter informieren wir Sie über aktuelle Themen und Veranstaltungen in der Gemeinschaft Altenschlirf.

zur anmeldung

Individualität (er-) leben: das Kirschbaumhaus

Im Kirschbaumhaus leben 12 Menschen mit unterschiedlich ausgeprägtem Hilfebedarf in einer Wohngemeinschaft zusammen mit den Hausverantwortlichen, einer Seminaristin mit ihrem kleinen Sohn und Trolli, der Hauskatze.

Ein Paar bewohnt eine separate Wohnung, dennoch ist auch dort jederzeit der Anschluss an die Wohngemeinschaft gegeben, sofern dies gewünscht ist oder benötigt wird.„Ich mag besonders das Wohnen mit meinem Freund Thomas in unserer eigenen Wohnung“ berichtet Karen. „Ich arbeite gerne samstags im Kirschbaumhaus. Es geht mir gut hier und besonders mag ich die Mitarbeiter.“

Sabine schätzt besonders das Zusammenleben in der Gemeinschaft: „Mir gefällt es gut hier, besonders mag ich den Humor in der Familie. Ich verstehe mich gut mit den Mitarbeitern, das gefällt mir!“

Die Grundsteinlegung für das Haus erfolgte 1989, im gleichen Jahr konnte das Hausverantwortlichenpaar Schuler mit den ersten Bewohnerinnen und Bewohner einziehen. Ab Oktober 2010 war Heiko Schütz Hausverantwortlicher im Kirschbaumhaus. Seit Herbst 2018 leiten Silvia Schumacher-Scheidgen und Peter Scheidgen das Haus in Altenschlirf. Gemeinsam mit dem Kirschbaumhaus- Team kümmern sie sich um die individuelle, bedarfsgerechte Begleitung und Unterstützung ihrer Mitbewohnerinnen und Mitbewohner.