Suche

Neuer Heizkessel für Stockhausen

Newsletter

Sie wollen auf dem laufenden bleiben? In unserem Newsletter informieren wir Sie über aktuelle Themen und Veranstaltungen in der Gemeinschaft Altenschlirf.

zur anmeldung
06 Jun 2019

Neuer Heizkessel für Stockhausen

Mit dem Bau des Magda Hummel Hauses wird es auch notwendig, unsere Heizzentrale aufzurüsten. Bisher konnte die Wärmeerzeugung durch einen Pelletkessel mit 200 KW und einem Festholzkessel mit maximal 350 KW Leistung erfolgen.

Durch das Magda Hummel Haus wird es notwendig, die Leistung zu erhöhen und so wurde, wie geplant, ein zweiter Festholzkessel mit maximal 350 KW Leistung angeschafft.
Der Kessel wurde Anfang Juni mit einem Sattelschlepper geliefert und mit einem Gabelstapler der Metallgießerei Roth aus Stockhausen abgeladen.
Nun steht der Kessel an seinem Platz, an welchem die Rohre für die Wärmelieferung bereits vorinstalliert sind.

Derzeit wird der Kessel durch die Fa. Weis aus Petersberg bezüglich der Wärmeleitung angeschlossen und in Kürze wird innerhalb des Gebäudes das Rauchrohr eingebaut und brandschutzgemäß verkleidet. So wird der Kessel spätestens zur nächsten Heizperiode einsatzbereit sein.

Die Besonderheit des Kessels besteht darin, dass eine automatische Zündung installiert wurde, wodurch verhindert werden soll, dass Carsten Schwarz, unser Leiter der Brennholzgruppe, im tiefen Winter nachts aufstehen muss, um eine neue Holzladung zu entzünden. Dies erfolgt dann per smartphone bzw. mit Zeitschaltuhr.

Markus Fischer

Zurück zur Übersicht