Suche

News

Newsletter

Sie wollen auf dem laufenden bleiben? In unserem Newsletter informieren wir Sie über aktuelle Themen und Veranstaltungen in der Gemeinschaft Altenschlirf.

zur anmeldung

Liebe Freunde der Gemeinschaft Altenschlirf,

zum Auftakt des Wahljahres 2021 und insbesondere im Vorfeld der hessischen Kommunalwahl am 14. März, hat sich die Gemeinschaft Altenschlirf der Initiative “Wir für Menschlichkeit und Vielfalt” angeschlossen. Mit Unterzeichnung der Erklärung positioniert sich die Gemeinschaft damit klar gegen rechte und polarisierende Kräfte in unserer Gesellschaft, gegen Menschen- und Lebensfeindlichkeit.
-
Wir setzen uns damit dafür ein, dass Menschen nicht ausgegrenzt und benachteiligt werden, dass Recht auf Leben von geborenen und ungeborenen Menschen mit Behinderung nicht in Frage gestellt wird und ein deutliches Zeichen gegen Hass und Gewalt in unserer Gesellschaft gesetzt wird.
-
“WIR für Menschlichkeit und Vielfalt”: Wir lassen nicht zu, dass in Deutschland eine Stimmung erzeugt wird, die unsere Gesellschaft spaltet. Wir setzen uns ein für eine menschliche und lebenswerte Zukunft für uns alle!
-
Die Gemeinschaft Altenschlirf hat außerdem das Leipziger Memorandum des Anthropoi-Bundesverbandes gegen Fremdenfeindlichkeit unterzeichnet: https://anthropoi.de/fileadmin/Inhalt/Aktuelles/Newsletter/2020/Leipziger_Memorandum/201911_Leipziger_Memorandum_final.pdf
-
Tobias Raedler
Geschäftsleitung Wohnbereich

Ganzen Beitrag lesen

Neue Verbindung über die Altefeld bei Altenschlirf steht / Anbindung an Gemeinschaft Altenschlirf „Was lange währt, wird endlich gut“, verkündete der Altenschlirfer Ortsvorsteher Gerhard Weiß jetzt beim Anblick der neuen Brücke über die Altefeld, die eine bessere fußläufige Verbindung zwischen dem Areal der Gemeinschaft Altenschlirf und dem eigentlichen Ortskern garantiert. Hier gab es in der Vergangenheit schon eine Holzbrücke über das Gewässer, doch der Zahn der Zeit hatte seine sichtbaren Spuren hinterlassen, und ein Neubau musste her.

Ganzen Beitrag lesen

Es ist immer etwas Besonderes, wenn ein Mensch aus seiner reichhaltigen praktischen Erfahrung heraus spricht. So war es für die vielen Zuhörer der Gemeinschaft eine besondere Freude, am Freitagabend den Worten von Thomas Gutberlet zu lauschen. Er ist Geschäftsführer bei Tegut und hat sein Handwerk, den Handel, quasi von der Pike auf gelernt. Inzwischen ist er für ca. 250 Filialen in Mitteldeutschland zuständig und koordiniert die feinsinnigen Abläufe, die täglich dafür sorgen, dass tausende von Menschen rechtzeitig und ausreichend mit guten Lebensmitteln und anderen Dingen des täglichen Bedarfs versorgt sind.

Ganzen Beitrag lesen

„Lauter regionale Produkte“ unter diesem Motto fand am Samstag, 3. Oktober 2020 von 09.00 bis 13.00 Uhr der zweite Regionalmarkt mit einem Stand der Gemüsegärtnerei der Gemeinschaft Altenschlirf in Lauterbach statt.

Ganzen Beitrag lesen

12345678910»...»»Seite: 1 von 26